Selbstgänger

September 4th, 2009

Das Hamburger Gängeviertel ist einer der ältesten noch erhaltenen Häuserkomplexe der Stadt. Und es steht ihm ein Teilabriss bevor. Vor zwei Wochen haben mehrere hundert Künstler und Künstlerinnen die Häuser besetzt und fordern unter anderem deren Erhalt. Noch sind sie nicht von der Polizei geräumt worden – im Gegenteil: Die Stadt will die neuen Bewohner “bis auf weiteres tolerieren”. Wer in Hamburg wohnt oder die Tage in der Stadt ist, sollte also das kreativ belebte Viertel unbedingt besuchen und mit eigenen Augen sehen, was dort in kürzester Zeit entstanden ist – unter anderem eine fulminante Open-Air-Galerie mit Werken von Hamburger Street Artisten. Also: hingehen! Denn deren Werke sind – gerade bei diesem Wetter – überaus vergänglich.






One Response to “Selbstgänger”

  1. CENTRO SOCIALE » Blog Archive » Neuigkeiten aus dem Centro - und rundrum Says:

    [...] heute 15 Uhr Ausgang Karolinenstr., 7€/erm5€. + + + VERWEILT: Sven Stillich schreibt in seinem Blog über das Gängeviertel (mit Fotos) + + + “LEUTE RAUS MIETEN HOCH BUMM”: Der ‘Freitag’ bringt einen [...]

Leave a Reply